News

Nahezu minütlich erreichen uns Informationen über getroffene oder in Planung befindliche Maßnahmen zur weltweiten Eindämmung der Corona-Pandemie.
Kaiserslautern, 19.03.2020
Aus diesem Grund hat die ZAK – Zentrale Abfallwirtschaft Kaiserslautern vor einigen Tagen einen…
Kaiserslautern, 19.03.2020
Aus Sicherheitgründen muss die Abgabe von Kompostprodukten an Privatkunden im Wertstoffhof der ZAK…
Kaiserslautern, 19. März 2020
Nachdem sich gestern auch am Wertstoffhof Kindsbach in der Folge der großen Anzahl an Anliefernden…
Appell, nur dringend zu entsorgende Abfälle in den Wertstoffhof der ZAK zu bringen
17.03.2020
Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger, wir werden in unserem Wertstoffhof seit gestern von…
Corona-Pandemie: ZAK setzt umfangreiches Maßnahmenpaket um
Kaiserslautern, 17.03.2020
Mit umfangreichen Maßnahmen reagiert die ZAK – Zentrale Abfallwirtschaft Kaiserslautern auf die…
Kaiserslautern, 13.03.2020
Als Maßnahme im Rahmen der augenblicklichen Corona-Epidemie werden vorerst bis nach Ostern alle…
„Ramstein Ralau!“, heißt es wieder am Dienstag, 25. Februar 2020, wenn der insgesamt 69. Westricher Fasnachtsumzug durch die Straßen von Ramstein-Miesenbach zieht.
Kaiserslautern, 21.02.20
Die Veranstalter vom Karnevalsverein Bruchkatzen erwarten rund 1.000 Akteure, mehr als 15.000…
Das Umwelterlebniszentrum Kapiteltal wird von der ZAK seit 1998 betrieben. In den letzten Jahren wurden die Vor- und Grundschulangebote durch die Universität Koblenz-Landau grundlegend überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.
Kaiserslautern, 21.02.20
 Ab 2020 sind jetzt auch neue Konzepte für die Sekundarstufe I im Programm. Schwerpunkte sind…
Mit Bravour hat die ZAK das neueste Audit zur Rezertifizierung ihres Integrierten Managementsystems (IMS) und als Entsorgungsfachbetrieb (Efb) durch die Prüfgesellschaft DEKRA bestanden.
Kaiserslautern, 21.02.20
ZAK-Vorstand Jan Deubig freute sich über das positive Feedback der Auditoren: „Statische Systeme…
Die ZAK – Zentrale Abfallwirtschaft Kaiserslautern wird rund 300.000 Euro in einen Sperrabfall-Zerkleinerer sowie weitere 1,2 Millionen Euro in eine Erweiterungshalle investieren.
21.02.2020
 Damit ist es möglich, geschredderte Sperrabfälle kompakt und platzsparend an die GML –…