RGK Südwest: Mitgliederversammlung und Rundgang

Erneut haben sich Fachleute aus der gesamten Region zu einer Sitzung bei der ZAK – Zentrale Abfallwirtschaft Kaiserslautern getroffen.
Kaiserslautern, 25. April 2018

 Im Mittelpunkt der Gespräche standen nachhaltige Düngemittel und gütegesicherterer Kompost.

Am Dienstag fand im Sitzungsraum der ZAK die Frühjahrs-Mitgliederversammlung der Gütegemeinschaft Kompost Region Südwest (RGK) statt. In der Gütegemeinschaft schließen sich Komposthersteller und -experten aus den Bundesländern Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland, aber auch aus Frankreich und Luxemburg zusammen. Mitglied der RGK Südwest ist auch die ZAK.

Im Anschluss an die Sitzung fand das 27. Treffen des Arbeitskreises der Kompostwerksbetreiber statt. Im Mittelpunkt stand dabei ein ausführlicher Rundgang durch die Anlagen zur Bioabfallbehandlung. Auf großes Interesse stieß dabei die seit 2017 mit einem Nahinfrarot- und Röntgensortierer ausgestattete Anlage zur Optimierung der Fremdstoffbehandlung.