Philosophie

„Der Mensch ist nicht das Produkt seiner Umwelt –
die Umwelt ist das Produkt des Menschen.“

Benjamin Disraeli

 

Wir sind nicht nur für das verantwortlich, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun. Im Umweltschutz gilt dies ganz besonders. 

In nahezu allen Bereichen unseres Privatlebens, vor allem aber auch in der produzierenden Wirtschaft, fällt Abfall an. Diesen zu vermeiden, wenigstens aber einzuschränken, muss unser aller Ziel bleiben. Durch bewusstes Abfallvermeiden und konsequente Abfalltrennung können wir alle einen wichtigen Beitrag leisten.

Mit dem Abfall, der sich nicht vermeiden lässt, muss verantwortungsvoll umgegangen werden. Der Gesetzgeber hat für hohe Umweltstandards gesorgt. Im Bereich der Abfallbehandlung können diese hohen Anforderungen nur mit einer modernen, qualifizierten Technologie erreicht werden.

Unser Ziel ist es, Wertstoffe und Energie wieder zu gewinnen und dem Nutzenkreislauf zurückzuführen. Primärenergie wird damit eingespart und die CO2-Belastung reduziert. Ausgeschleuste Wertstoffe ersetzen die ursprünglichen Produktions-Rohstoffe.

Für die Menschen – und die Umwelt.

AnhangGröße
PDF icon Anlagenschild Waage_neu.pdf2.69 MB